Anleitung zur Herstellung einer Massagekerze

30 min
Einfach
Anleitung zur Herstellung einer Massagekerze
Wie Sie ganz einfach eine Massagekerze zu Hause herstellen, erfahren Sie in unserem Rezept. Kommen wir zur Sache! Weitere Informationen
Zutaten für dieses RezeptSoja WachsMandelölZimtduftDochtKerzendeckel mit Ausgießer
Kaufen Sie die Zutaten für das gesamte RezeptIn den Korboder
Die einzelnen Zutaten können Sie direkt unter der Anleitung kaufen
Beschreibung

Was wird dafür benötigt?

- Soja Wachs

- Mandelöl oder Jojobaöl

- Duft (nach Belieben) - ein schöner Duft ist zum Beispiel Zimt, Nelke,...

- Docht

Wie wird das gemacht?

Wir haben mehrere Möglichkeiten:

Möglichkeit Nr. 1

Schmelzen und in ein Gefäß gießen, so dass sich in der Mitte ein Docht befindet, und fest werden lassen. Das Verhältnis von Sojawachs zu Mandelöl (oder Jojobaöl) beträgt 4:1.

Möglichkeit Nr. 2

Eine weichere Kerze: 3 Teile Soja Wachs, 1 Teil Shea Butter, 1 Teil Mandel- oder Jojobaöl + Duft.

Möglichkeit Nr. 3

Eine weichere Kerze: 3 Teile Soja Wachs, 1 Teil Kakaobutter, 1 Teil Mandel- oder Jojobaöl + Duft.

Möglichkeit Nr. 4

3 Teile Soja Wachs, 1 Teil Bienenwachs, 1 Teil Mandel- oder Jojobaöl und Duft.

Möglichkeit Nr. 5

3,5 Teile Soja Wachs, 0,5 Teile Jojoba, Hanf- oder Reiswachs, 1 Teil Mandel und Duft.

Artikel
Ihr Datenschutz ist uns wichtig

Ekokoza mag Kekse! Cookies helfen uns, die richtigen Produkte, nette Rabatte und andere tolle Dienstleistungen anzubieten. Geben Sie uns einfach Ihre Zustimmung, sie zu verwenden.

Bearbeiten Sie meine AuswahlAlles zulassen