Festes" Pflegeserum gegen Falten und Pickel aus Luxusölen - wie wird es hergestellt?

Festes" Pflegeserum gegen Falten und Pickel aus Luxusölen - wie wird es hergestellt?
Seidig-weiches Gesichtsölserum gegen Akne und Alterserscheinungen mit Kaktusfeigen-, Granatapfel-, Nachtkerzen- und Teebaumöl in praktischer fester Form. Wie macht man das?Weitere Informationen
Die einzelnen Zutaten können Sie direkt unter der Anleitung kaufen
Beschreibung
Öl-Seren sind ein Wunder für alle Hauttypen. Sie können bei allen möglichen Problemen helfen, man muss nur die richtigen Öle auswählen und das war's. Dieses Gesichtsserum lässt Fältchen verschwinden, mildert das Erscheinungsbild von Akne, macht die Haut weich und hilft ihr, sich zu regenerieren. Der größte Vorteil ist aber sicherlich seine Form - er ist fest, so dass man sich keine Sorgen um Verschütten oder den Bedarf zum Pipettieren machen muss. Dennoch behält es die Leichtigkeit und Geschmeidigkeit klassischer Öl-Seren. Dies ist der Fähigkeit des Cetylalkohols zu verdanken, flüssiges Öl in ein "festes" Öl mit einer wirklich kühlen Textur zu verwandeln, die sehr angenehm aufzutragen und einzuziehen ist. Dieses Serum eignet sich perfekt für Reisen, die mit den wärmeren Tagen (endlich!) sicher zunehmen werden. Ich habe das Serum selbst in einem Stresstest getestet, der aus zwei mehrstündigen Flügen und einem anschließenden Aufenthalt in heißem Äquatorialklima und in der Nähe der Feuchtigkeit des Ozeans bestand. Und es wurde mit Bravour bestanden! Druck- und Temperaturschwankungen wurden vermieden, ohne die Struktur oder Konsistenz des Serums zu verändern, und der Inhalt des Handgepäcks wurde durch das fließende Öl nicht gefährdet. Wenn Sie also häufig reisen, viel unterwegs sind oder einfach Produkte bevorzugen, die nicht verschüttet werden können, sollten Sie auf jeden Fall ein "festes" Öl oder Serum anrühren. Der größte Vorteil von Cetylalkohol ist die Tatsache, dass er die Öle "nur" verdickt - ohne ihr Verhalten auf der Haut zu verändern. Sobald das feste Serum auf die Haut trifft, beginnt es sofort zu "schmelzen" und Sie spüren das klassische Ölserum auf Ihrem Gesicht. Wenn man dem Öl ein anderes Wachs hinzufügt, fügt man dem Öl auch neue, nicht immer wünschenswerte Eigenschaften hinzu - Bienenwachs macht das Serum sehr cremig und verlangsamt die Absorptionsrate, Candelilla- oder Carnaubawachs macht das Öl glänzend und leicht wachsartig. Was bei einigen Präparaten wünschenswert oder sogar unverzichtbar ist. In diesem Fall wünschen wir uns jedoch "nur", dass das flüssige Öl nicht flüssig ist. Wir wollen kein Wachs hinzufügen, das sich schwer auf die Haut legen und eine Schutzbarriere bilden würde, die eher für Balsame für frostige Tage geeignet ist. Wir wollen ein solides Serum. Deshalb müssen wir Cetylalkohol verwenden. Ersetzen Sie also nicht den Cetylalkohol. Auch nicht mit Cetearylalkohol oder Stearinsäure. Was Sie jedoch mit gutem Gewissen ersetzen können, sind flüssige Öle. Aber wir empfehlen Ihnen trotzdem, unsere Kombination mindestens einmal auszuprobieren, sie ist einfach fantastisch! Kamelienöl oder Teebaumöl Kamelienöl ist eines der luxuriösesten Öle, die man zu Hause haben kann (und es ist im Verhältnis zu seiner Wirkung nicht teuer, so dass sich auch Ihr Geldbeutel freuen wird). Es ist absolut fabelhaft, vielseitig und leider ein wenig unterschätzt . Japanische Geishas und Frauen in China verwenden es gerne auf ihrer Haut, um schöne Haut und Haare zu erhalten. Es ist eines der leichteren Öle, das schnell in die Haut einzieht und sie seidig weich und geschmeidig macht, ohne unangenehm zu fetten. Das Öl enthält einen hohen Anteil an einfach gesättigten essenziellen Fettsäuren und Ölsäure sowie die Vitamine A, B und E. Einer seiner wertvollsten Bestandteile ist Phytosqualan, das für die Erhaltung einer gesunden und schönen Haut unerlässlich ist. Squalen ist ein natürlicher Bestandteil des Talgs, der mit zunehmendem Alter abnimmt, was zu trockener Haut, Falten und vorzeitiger Hautalterung führt. Die Verwendung von Squalen oder squalenhaltigen Ölen ist also sehr sinnvoll! Feigenkaktus-Öl Opuntienöl wird manchmal als natürliches Botox bezeichnet. Nicht zufällig! Es kann die Hautalterung wirklich aufhalten oder sogar die Zeichen der Zeit auf unserer Haut umkehren. Es wirkt als Anti-Aging-Behandlung gegen Falten, lindert empfindliche Haut und Akne Symptome, strafft die Poren und wirkt allgemein beruhigend. Sie spendet Feuchtigkeit, macht sie weich und regeneriert nicht nur die Haut, sondern auch die Haare und Nägel. Kaktusfeigenöl wird daher nicht nur von reifer oder trockener Haut, sondern auch von Mischhaut oder problematischer Haut geschätzt.Dieses Wüstenöl-Wunder ist vollgepackt mit den Vitaminen A, B und E, Mineralien sowie Öl-, Palmitin-, Linol- und Stearinsäure. Sie zieht schnell ein und hinterlässt kein schweres Gefühl auf der Haut, sondern sorgt für eine strahlende, gepflegte und erfrischte Haut. Granatapfel-Öl Das luxuriöse Granatapfelsamenöl hat aufgrund seines hohen Gehalts an Antioxidantien eine großartige Wirkung auf reife, trockene, müde oder rissige Haut, macht sie weich, spendet Feuchtigkeit und verleiht ihr mehr Elastizität. Darüber hinaus wirkt Granatapfelöl entzündungshemmend und fördert und beschleunigt die Heilung, was bei der Pflege problematischer Haut eine hervorragende Eigenschaft ist. Es zieht sehr schnell ein und wird als so genanntes Trockenöl eingestuft. Seine Einzigartigkeit liegt in seinem einzigartigen und seltenen Gehalt an Punicinsäure, die nur im Granatapfelöl zu finden ist. Nachtkerzen Öl Wenn Sie unter Akne, Pickeln oder anderen Hautproblemen leiden, sollten Sie die Nachtkerze unbedingt in Ihr Hautpflegeprogramm aufnehmen. Das wirkt wahre Wunder! Mir persönlich hat es bei Akne, die durch das Tragen von Masken und Atemschutzmasken verursacht wurde, sichtlich geholfen. Deshalb nehme ich regelmäßig Nachtkerze zur Vorbeugung ein. Deshalb darf es in diesem Multifunktionsserum nicht fehlen, dessen Dichte durch andere Öle ausgeglichen wird. Das Nachtkerzenöl selbst ist etwas schwer, ölig und wird nur langsam aufgenommen. Der Duft ist auch nicht so toll. Aber das sind kleine Minuspunkte gegenüber den großen Vorteilen, die Nachtkerzenöl mit sich bringt. Sie enthält einen sehr hohen Gehalt an Vitamin E, das Falten wirksam bekämpft und die Regeneration der Haut fördert, und vor allem die wichtige ungesättigte Fettsäure Gamma-Linolensäure, dank derer sie verschiedene Hautkrankheiten wie Akne, Ekzeme oder Infektionen heilen kann. Durch die Mischung dieser Öle haben wir eine wunderbare Mischung geschaffen, die für alle Hauttypen geeignet ist. Wenn Sie von Akne geplagt sind oder die Zeichen der Hautalterung reduzieren wollen, werden Sie begeistert sein. Zusätzlich zu den Ölen haben wir beruhigendes Bisabolol aus der Kamille hinzugefügt, das die Haut nicht nur deutlich weicher und glatter macht, sondern auch die Aufnahme anderer Stoffe in die Haut verbessert. So bekommt die Haut noch mehr von den Ölen ab! Wir haben das Serum unparfümiert gelassen. Wenn Sie den natürlichen Duft von Ölen nicht mögen, können Sie auch ein oder zwei Tropfen eines ätherischen Öls wie Lavendel, Teebaum oder Rosmarin hinzufügen, je nachdem, was Ihre Haut braucht. Ein paar Worte zu Cetylalkohol Wenn Cetylalkohol zum Verdicken oder Verfestigen von Ölen verwendet wird, wie in diesem Serum, bildet er gerne Kristalle. Vor allem, wenn Sie alles auflösen, einfüllen und fest werden lassen, ist es möglich (oder wahrscheinlicher), dass Sie diese weichen Krümel, die sich bei Kontakt mit der Haut auflösen, auch in Ihrem Produkt finden. Wenn Sie jedoch ein geschmeidiges Serum ohne sichtbare Trennungen wünschen, müssen Sie dem Serum etwas Zeit zum Aushärten geben - während es aushärtet, müssen Sie das Serum umrühren, bis es eindickt und abkühlt. Dadurch entsteht eine zarte, Apfelmus ähnliche Textur. Dieses leichte Serum ist wirklich einzigartig, nicht nur weil es unmöglich ist, es zu verschütten :) Die seidige Textur, das Gefühl auf der Haut, die Schnelligkeit der Absorption und der einzigartige Fettsäuregehalt machen die Haut mehr als zufrieden und schön. Wir empfehlen auf jeden Fall, es zu probieren! " Festes " Pflegeserum gegen Falten und Pickel aus Luxusölen - wie wird es hergestellt? Was wird dafür benötigt? - 8 g Kamelienöl - 7 g Kaktusfeigenöl - 7 g Granatapfelkernöl - 7 g Nachtkerzenöl - 11 g Cetylalkohol - 6 Tropfen Bisabolol - 2 Tropfen Vitamin E Wie macht man das? Bereiten Sie ein Wasserbad vor. Alle Öle und den Cetylalkohol in eine hitzebeständige Schüssel abwiegen und im Wasserbad bei niedriger Temperatur auflösen lassen. Wenn alles flüssig ist, die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, die Mischung darin umrühren und Vitamin E und Bisabolol hinzufügen. Weiterrühren, bis die Mischung abgekühlt ist. Kratzen" Sie die erstarrte Mischung von Zeit zu Zeit von den Rändern der Schüssel, und wenn Sie sehen, dass die Mischung kristallisiert, rühren Sie regelmäßiger und schneller. Sobald die Mischung eine dem Apfelmus ähnliche Konsistenz hat, füllen Sie sie in die gewünschten Behälter. Ein paar Stunden ruhen lassen. Mischen Sie aus dieser Menge etwa 50 ml Serum und teilen Sie es auf so viele Behälter auf, wie Sie möchten, z. B. zwei 25-ml-Schälchen mit Aluminiumverpackungen sind hervorragend geeignet.
Artikel
Ihr Datenschutz ist uns wichtig

Ekokoza mag Kekse! Cookies helfen uns, die richtigen Produkte, nette Rabatte und andere tolle Dienstleistungen anzubieten. Geben Sie uns einfach Ihre Zustimmung, sie zu verwenden.

Bearbeiten Sie meine AuswahlAlles zulassen