Kokosnuss als Haarglätter

Kokosnuss als Haarglätter
Möchten Sie Haare so glatt wie Nägel? Probieren Sie unser Rezept aus und sehen Sie den Unterschied! Weitere Informationen
Zutaten für dieses RezeptKokosnussfett
Die einzelnen Zutaten können Sie direkt unter der Anleitung kaufen
Beschreibung

Was wird dafür benötigt?

- Kokosnussfett

- ½ Tasse ausgepresster Zitronensaft

Wie wird das gemacht?

Verquirlen und eineinhalb Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Auf das trockene Haar auftragen.

Das Haar abdecken und über Nacht einwirken lassen. 

Die Mischung ausspülen und den Kopf waschen.

Artikel
Ihr Datenschutz ist uns wichtig

Ekokoza mag Kekse! Cookies helfen uns, die richtigen Produkte, nette Rabatte und andere tolle Dienstleistungen anzubieten. Geben Sie uns einfach Ihre Zustimmung, sie zu verwenden.

Bearbeiten Sie meine AuswahlAlles zulassen